Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche

23.02.2021, 05.46

Papst Franziskus ruft am 12. März die Kirche weltweit zu einem Tag der Anbetung und Versöhnung auf. Wir freuen uns, diesen Tag gemeinsam mit Ihnen zu begehen.

Am Morgen starten wir um 9.00 Uhr mit der heiligen Messe. Anschliessend wird das Allerheiligste ausgesetzt, mit der Einladung zur stillen Anbetung während des ganzen Tages. Eine Liste, in der Sie sich eintragen können, liegt vorher in der Kirche auf.

Um 11.00 Uhr beten wir gemeinsam den Angelus.

Die erste gemeinsame Versöhnungsfeier findet um 14.00 Uhr statt.

Nach der abendlichen Versöhnungsfeier von 19.00 Uhr beschliessen wir den Tag mit dem eucharistischen Segen.